Archiv

zuletzt aktualisiert am:
07.04.2014

Kontakt | Impressum

© Stiftungsinitiative Mensch und Tier gGmbH

Unterstützung des Eichenzeller Bieber-Projektes

Bieber

Ein Biberpaar ist derzeit dabei sich  in Eichenzell anzusiedeln. Um möglichst vielen Menschen den Lebensraum und die Lebensgewohnheiten von Bibern näher zu bringen, soll direkt am Radweg R2 eine Informationsplattform mit Hinweistafeln und einem Biberbau (wirklichkeitstreue Nachbildung) entstehen. Alle vorbeikommenden, interessierten Menschen können so autodidaktisch ihr Wissen über den Biber und die Natur erweitern und vertiefen. Von der unteren Naturschutzbehörde sollen von diesem Startpunkt aus Führungen entlang der Fulda angeboten werden, auf denen Kindergärten und Schulklassen die Möglichkeit haben, den „echten“ Lebensraum des Bibers in Augenschein zu nehmen und viel über das Leben und Wirken dieser Tiere zu erfahren.

 

Wir fördern das Projekt aus den Erlösen des Eichenzeller Kulturzirkus.

Zurück